Navigation

Wie kann ich als Ehrenamtliche(r) einzelnen Menschen/Familien helfen?

  • Als Ansprechpartner vor Ort präsent sein:
    • Zuhören!!!
    • Bei behördlichen Schreiben unterstützen (lesen/ verstehen/ vermitteln – ACHTUNG: Auf Fristen besonders achten!!!)
    • Termine vereinbaren (z. B. mit Behörden, Beratungsstellen, Arzt, Anwalt, Schulen und Kita), ggf. vermittelnd helfen
    • Begleitung zum Arzt oder zur Behörde anbieten
    • Bei Alltagsfragen weiterhelfen (z. B. Mülltrennung)
    • Mit dem Auto beim Einkaufen helfen, z. B. auch um besondere Lebensmittel zu bekommen
    • Bahn- oder Bustickets kaufen oder ausdrucken (Achtung: Vorsicht bei Buchungen im Internet über eigenen Account!)
    • Benutzung öffentlicher Verkehrsmittel erklären
  • Wenn öffentliche Verkehrsmittel schwer erreichbar oder zu teuer sind: z. B. Fahrgemeinschaften zum Einkauf oder zum Amt organisieren
  • Sprach- oder Konversationskurse halten
  • Für Flüchtlinge mit längerem Aufenthalt: Lokale Betriebe nach Möglichkeiten für Praktika/ Ausbildungen/ Aushilfstätigkeiten/ Jobs befragen und ggf. vermitteln

Zurück